PHPP-DesignPH Workshop [Eng] - Wien

Montag, 14 August, 2017 - 00:00 to Dienstag, 15 August, 2017 - 00:00
PHPP-DesignPH Workshop [Eng] - Wien

Die Passivhaus Austria bietet gemeinsam mit dem Passivhaus Institut Innsbruck und der Green.Building.Summerschool 2017 einen zweitägigen PHPP und DesignPH Workshop an. Der Workshop wird in englischer Sprache abgehalten. Der Kurs findet am 14. und 15. August 2017 an der TU Wien statt.

Change to the English Version...

PHPP-Basics
Zunächst werden Ihnen grundlegende Kenntnisse zum Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) vermittelt, dem Energiebilanzierungs- und Planungstool für effiziente Gebäude und Modernisierungen.

  • Gebäudeenergiebilanz-Berechnung mit dem PHPP
  • Eingabe von Flächen und Fenstern
  • Angabe der Verschattung
  • Eingabe des Lüftungskonzepts
  • Eingabe der Sommerlüftung oder des Kühlungskonzepts
  • Angaben zu Warmwasser, Stromverbrauch und Wärmeversorgung

designPH
Sind Sie bereits mit PHPP vertraut? Dann lassen Sie sich von den Vorteilen von designPH überzeugen! Mit diesem auf SketchUP basierenden Plugin können Sie einfache und komplexe Passivhaus Gebäude 3D modellieren und optimieren, bevor Sie die Daten ins PHPP exportieren.

  • Wie funktionniert designPH?
  • Prinzipielle Funktionen in SketchUP
  • Eingabe eines Gebäudemodells
  • Analyse des Modells
  • Optimierung relevanter Eigenschaften
  • Vorgehen bei verschiedenen Spezialfällen

 

Für die Teilnahme am Kurs können auch Weiterbildungspunkte zur Verlängerung des Passivhaus-Zertifikats beantragt werden.

Preis
Der Standardpreis für den 2-tägigen Workshop beträgt:
designPH + PHPP           € 600 (inkls. MwSt.)
Passivhaus Austria und iPHA Mitglieder erhalten einen Rabatt von € 60 für den Workshop.

Im Preis enthalten sind Schulungsunterlagen und Verpflegung.  Für die reguläre Arbeit mit dem PHPP und designPH ist separat eine Lizenz zu erwerben. Teilnehmer der Workshops, die noch keine Lizenz besitzen, können diese zu einem vergünstigten Workshop-Preis bestellen (Bitte Workshop-Teilnahme unter Bemerkungen angeben). Ein Laptop muss von jedem Teilnehmer selbst mitgebracht werden.

Anmeldung
Zur Anmeldung schreiben Sie bis 21. Juli eine E-Mail an office@passivhaus-austria.org

Weitere Kurse
Ein deutschsprachiger PHPP und designPH-Kurs wird im September am Passivhaus Institut in Darmstadt angeboten.
Auf Englisch werden im November sowohl ein Zertifizierter Passivhaus-Planerkurs sowie ein PHPP-Kurs in Darmstadt angeboten.