Internationales Energieeffizienz-Finanzforum in Wien

Internationales Energieeffizienz-Finanzforum in Wien

Investoren, Finanziers, Versicherungsunternehmen und Risikomanagement-Experten aus aller Welt reisen nach Wien zum Treffen mit Entwickler, Bauunternehmer und Architekten, um nachhaltige Investitionen in energieeffiziente und klimaschonende Gebäude zu fördern.

Die international bekannte Ökonomin und Nachhaltigkeitsexperte Angela Köppl vom österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung, wird am IEEFF Vienna in ihrem Plenarvortrag über die Förderung des Klimaschutzes sowie über Anpassungsmaßnahmen referieren. Karen Wendt, Expertin in nachhaltiges Investment/ Banking und Autorin aus Deutschland, wird am Panel über Schlüssellösungen für nachhaltige Investoren und Risikomanager mit weiteren Experten diskutieren.

Wo:             Steigenberger Hotel Herrenhof, Herrengasse 10. Ph. Hotel: +43 1 534040.

Wann:         Dienstag, 25. April 2017, 13:00 – 18:00 Uhr


Anmeldung und weitere Informationen unter: https://www.better-bee.com/ieeffv/

Programm:

12:00 - 13:00 Anmeldung und Vernetzung
13:00          Begrüßungsadresse von Steven Fawkes / Willibald Kaltenbrunner, ICP
                   Zweck und Anspruch des ersten Internationalen Energy Efficiency Finance Forum Vienna
13:15          Begrüßung durch Witta Ebel, Passivhaus Institut Darmstadt

13:30          Plenarsitzung: Dr. Angela Köppl vom österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung, WIFO
                   Die tugendhafte Wirtschaftlichkeit des Wachstums in der EE-Finanzierung für Gesellschaft und Planet, siehe
14:15          Kaffeepause
14:30          Investor Panel: Schlüsselkriterien für erfolgreiche Energieeffizienzprojekte und Markterweiterung
                   Moderatoren Kaltenbrunner / Fawkes
15:00          Eigentümer / Entwickler-Panel
15:30          Einführung in den Deal Room - Kaltenbrunner / Fawkes / Conboy
15:45          Deal Room - Teilnehmer diskutieren Transaktionen und Chancen
                   Entwickler, Finanziers, Banker, Planer und andere
16:30          Schlussbemerkungen
18:00         Networking Dinner

Weitere Side-Events zur Internationalen Passivhaustagung können Sie hier einsehen...

Mittwoch, 29 März, 2017